Seite auswählen
Wir über uns

Seit über 35 Jahren hat sich die Ulmer Zeitarbeit im schwäbischen Raum als fester Personalpartner bei Industrie und Handwerk stetig weiterentwickelt und fest etabliert.

Entwicklung der Ulmer Zeitarbeit :

  • 1977 Gründung der Ulmer Zeitarbeit GmbH in Ulm
  • 1980 Eröffnung der Niederlassung Kempten
  • 1987 Eröffnung der Niederlassungen in
    • Ravensburg und
    • Augsburg
  • 1988 Eröffnung der Niederlassung in Esslingen
  • 2003 Die Ulmer Zeitarbeit wird Mitglied im iGZ
  • 2006 Neuorganisation der Firmenstruktur. Die Ulmer Zeitarbeit GmbH wird in eine Holding und 2 Tochtergesellschaften aufgesplittet. Es entsteht folgende Firmengruppe
    • Ulmer Zeitarbeit Verwaltungsgesellschaft mbH
    • Ulmer Zeitarbeit GmbH Personalmanagement Baden-Württemberg
    • Ulmer Zeitarbeit GmbH Personalmanagement Bayern
  • 2007 Gründung einer weiteren Tochtergesellschaft
    • Ulmer Zeitarbeit GmbH Reitsportzentrum Illertissen
  • 2012 Gründung
    • der Niederlassung Biberach
    • des Geschäftsbereiches Medical & Health Care
Ethik Kodex

Fairness, Zuverlässigkeit, Respekt, Vertrauen und Seriosität – das sind die Leitwerte der „Guten Zeitarbeit“, die dem iGZ-Ethik-Kodex zugrunde liegen.

Die Ulmer Zeitarbeit Firmengruppe als Mitglied  des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen hat sich verpflichtet, diese Grundsätze einzuhalten.

Klar und deutlich haben die iGZ-Mitglieder darin formuliert, wie sie sich als Arbeitgeber, als Auftragnehmer, im Wettbewerb mit anderen Zeitarbeitsfirmen und im Verhältnis zu Sozialpartnern, Behörden und der Öffentlichkeit verhalten wollen.

Im Falle von Verstößen durch iGZ-Mitglieder gegen den Ethik-Kodex steht die unabhängige Kontakt- und Schlichtungsstelle (KuSS) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Download Ethik Kodex

Ausbildung

Die Ulmer Zeitarbeit bildet an allen Standorten Personaldienstleistungskauffrauen/männeraus.

Die Ausbildungen erfolgen im dualen System mit einer Berufsschule vor Ort und sind anerkannte IHK-Ausbildungsberufe.

Unser Engagement

Wir engagieren uns für eine Gute und Faire Zeitarbeit. Deshalb ist Armin Zeller im iGZ (Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen) ehrenamtlich in folgenden Positionen aktiv:

 

Der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) ist der mitgliederstärkste Arbeitgeberverband der Zeitarbeitsbranche. Er vertritt die Interessen von rund 2.800 Mitgliedsunternehmen bundesweit. iGZ-Mitgliedsunternehmen sind überwiegend klein und mittelständisch aufgestellt und wenden den iGZ-DGB-Tarifvertrag für die Zeitarbeitsbranche an.